Osteopathie und der/die Sportler(in)

Der Sportler ist schneller dazu getrieben die eigenen körperlichen Grenzen zu überschreiten. Die Belastung ist während einer kurzen oder längeren Zeit höher als die Belastbarkeit. Desto trainierter man ist, desto besser ist man im Stande den körperlichen Stress ab zu fangen. Trotz aller Vorsicht können akute oder chronische Beschwerden entstehen. So hat jede Sportart seine spezifischen Beschwerden.
Bist du ein Fuβballspieler, Hockeyspieler, Radler u.s.w. mit sportspezifischen Beschwerden, dann ruf an für eine Behandlung von deinen Beschwerden.
Mischung von osteopatischen- und kinesiologischen Techniken geben oft gute Ergebnisse.